Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.
News 19. Woche 2009

Topleistung der Baunataler Oberligaschützen

Einen neuen Mannschaftsrekord erzielten die Baunataler Sportgewehrschützen in der Oberliga Nord
und konnten dem Gegner eine gehörige Abfuhr erteilen. Mit der „Höchststrafe“ – einem 5:0 – wurde 
der Wettkampf gewonnen und so die Weiche in Richtung Klassenerhalt gestellt.

Isabelle Werner ragte aus dem Team heraus und lies ihr letztes Ergebnis vergessen.
Fast ebenso stark waren Dieter Weber und Martin Patalong und auch Harald Reuter konnte diesmal zeigen,
was er als Altersschütze noch drauf hat.

Baunatal II – Sandershausen I  5:0 (2223:2151)

Werner 561:546 (1), Weber 558:545 (1), Patalong 558:531 (1), Reuter 546:529 (1)

 

Marvin Reiting Gaumeister

Er kann es wieder – Marvin Reiting erzielte nach langen Wochen Verzweiflung in seiner Spezialdisziplin
das Topergebnis mit dem Sportgewehr in der Liegenddisziplin und holte sich
den Gaumeistertitel in der Einzelwertung.
Seine 588 Ringe waren auch das beste Ergebnis der Meisterschaft
und lassen für die Landesmeisterschaft in Frankfurt auf eine gute Platzierung hoffen.

 

Termine

8.5. – 19.00 Uhr KK 3 – Oberzwehren