Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.
News 44. Woche 2009

Schwarze Woche für  Baunataler LG-Schützen

Eine rabenschwarze Woche haben die Luftgewehrschützen des SSV Baunatal hinter sich.
Keiner der 5 Mannschaften gelang ein Sieg – in der Oberliga fehlte am Ende ein  Ring (!)
zum zweiten Saisonerfolg. Auch in der Gauliga fehlte nur ein Quäntchen zum Sieg gegen
das Team des SV Rambach. Deutlicher waren die Niederlagen in Kreis- und Grundklassen,
wo einige Ausfälle durch fehlende Aktive zu verzeichnen waren.

Die Spitzenleistungen erzielten Meik Horn und Martin Patalong in der Oberliga, auch Isabelle Werner
konnte in der Gauliga eine tolle Leistungssteigerung erzielen. Im Kreisklassenteam ragte Tanja Frank
heraus und Georg Nödler konnte als Ersatzschütze unter Beweis stellen,
dass er  in seiner langen Wettkampfpause noch nichts verlernt hat.

In den Grundklassen ragten Tim Kleinert, Walther Landmann und Ina Burkart heraus.

Baunatal I – Ernsthausen  I  2:3 (1524:1525)

Horn 385:388 (0), Reiting 382:377 (1), Patalong 384:387 (0), Weber 373/95:373/92 (1)

 

Baunatal II – Rambach  I  2:3  (1488:1497)

Schäfer 372:378 (0), Lilienthal 374:371 (1), Reuter 359:382 (0), Werner 383:366 (1)

 

Baunatal III – Waldau I    1435:1470

Frank 376, Nödler 362, Deterding 351, Herz 346 Ringe

 

Baunatal IV – Großenritte II   1024:1051

Kleinert 350, Landmann 345, Spohr 329 Ringe

Ersatz: Herz 339 Ringe

 

Baunatal V  -  Waldau II      949:985

Burkart 339, Göbel 317, Dingel 293 Ringe

Ersatz: Knierim  294 Ringe

Königsfeier und Pokalschießen  

Die Königsfeier wirft ihre Schatten voraus – am 3.11. + 10.11.
findet im Schießstand Stadthalle das LG+LP-Pokalschießen sowie das Königsschießen  statt.

 Zusatztermin ist der 7.11. von 17-18.00 Uhr.

Das GK-Pokalschießen findet am 5. + 12.11. ab 16.00 Uhr in Kirchbauna statt.

Der Bogenpokal soll am 4.11. ausgeschossen werden (Rücksprache H. Steffens).

Der Vorstand hofft auf eine rege Beteiligung aller Aktiven und Passiven.

Zu diesen Terminen können auch die Anmeldungen für die Königsfeier abgegeben werden !

Unsere  Königsfeier findet dann am 14.11. im Saal des Gasthauses „Freitag“ statt.
Wir beginnen um 19.00 Uhr mit einem gemeinsamen Königsessen vom Buffet
und dem offiziellen Teil ab 20.15 Uhr. Für die musikalische Umrahmung und das Tanzbein
sorgt sich Markus Spohr – auch eine Tombola ist wieder vorgesehen.

Termine

06.11. – 20.00 Uhr  LG 1 in Herbelhausen

12.11. – 19.00 Uhr LG 5 in Elgershausen

12.11. – 19.30 Uhr LG 3 – Großenritte

13.11. – 20.30 Uhr LG 2 in Bischhausen

14.11. – 15.00 Uhr Altersrunde in Oberzwehren

14.11. – 18.00 Uhr Einlass Königsfeier im Gasthaus „Freitag“