Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.
News 49. Woche 2009

Baunataler Schützen mit Niederlagenserie

Mit einer vollen Hand von Niederlagen begannen die Sportschützen den Monat Dezember.
Trotz teilweise ansprechender Leistungen hingen die Punkte bei den jeweiligen Tabellenführern so hoch,
dass sie nicht zu erreichen waren. Bleibt zu hoffen,
dass der Ausklang des Jahres erfreulicher gestaltet werden kann.

In der Gauliga LP gehen so langsam die Lichter aus – trotz einer überragenden Leistung von Alexander Grünzel
und einem ordentlichen Ergebnis von Teamchef Lothar Schnittger reichte es nicht zu einem Sieg,
sondern nur zum Ehrenpunkt gegen Wolfhagen.

Baunatal I – Wolfhagen II  1:4 (1414:1423)

Schnittger 357:358 (0), Grünzel 374:360 (1), Siebert 348:355 (0), Dr. Achler 335:350 (0)

 

Ohne Isabelle Werner , die einen Kampf pausieren musste, trat die 2. LG-Mannschaft in der Gauliga
ohne Chance an. Zu stark war  der Spitzenreiter, obwohl Swen Schäfer , Didel Lilienthal und auch
Ersatzmann Walther Landmann durchaus überzeugten. So blieb nur der Ehrenpunkt durch Dietmar Lilienthal,
der dafür auch noch eine gehörige Portion Glück benötigte.

Baunatal II – Oberzwehren I  1:4 (1466:1509)

Schäfer 376:         (0), Lilienthal 375/96:375/94 (1), Reuter 356:    (0), Landmann 359:   (0)

 

Ebenfalls mit Ersatz trat die 3. LG-Mannschaft gegen Tabellenführer Oberzwehren an
und konnte sich der Niederlage nicht entziehen. Christian Fritz schoss wieder wie gewohnt stark
und auch Sebastian Bieler sowie Thomas Wagner als „Aushilfe“ konnten durchaus überzeugen.

Baunatal III – Oberzwehren II

    1454        :         1467

Fritz 377, Frank 366, Bieler 357, Wagner 354 Ringe

 

Auch die 4. LG-Mannschaft hatte mit der SG Harleshausen einen übermächtigen Kontrahenten.
Vor allem Walther Landmann überzeugte mit seiner Leistung; Denis Spohr gewann den internen „Königsvergleich“.

Baunatal IV – Harleshausen I

      1048       :      1097

Landmann 360, Spohr 355, Herz 343 Ringe

 

Ina Burkart war die herausragende Akteurin in der 5. LG-Mannschaft,
konnte aber den verletzungsbedingten Ausfall von Achim Göbel auch nicht kompensieren.
So war auch dieses Trio letztlich ohne Chance.

Baunatal V – Oberzwehren III

      935       :        1050

Burkart 354, Dingel 305, Knierim 276 Ringe  

 

Jahresabschlusswanderung

Nicht vergessen – am 30. Dezember treffen wir uns wieder zu unserer traditionellen Jahresabschlusswanderung.
Um 10.00 Uhr starten wir beim Cafe Krombacher und wandern auf  Umwegen zum Schützenhaus.
Dort werden wir uns gegen 13.00 Uhr treffen und bei einem deftigen Essen und in gemütlicher Runde
das Jahr ausklingen lassen. Bitte wegen der Essensbestellung vorher an den Trainingstagen anmelden !

 

Termine

11.12. – 20.00 Uhr LG 1 in Motzfeld