Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.

News 14. Woche 2011

Licht und Schatten im  Ligabereich

Nach dem Auftakterfolg mußte unser Hessenligateam gegen Mengshausen eine knappe, aber umso bittere Niederlage einstecken. Ein einziger Ring entschied am Ende über Sieg und Niederlage. Damian Kontny verbesserte sich enorm und erzielte Bestleistung, während Marvin Reiting und Meik Horn nicht die Ergebnisse des letzten Wettkampfes abrufen konnten.

Baunatal I – Mengshausen I  2:3 (2266:2267)

Reiting 560:576 (0), Eckhardt 569:576 (0), Kontny 582:570 (1), Horn 555:545 (1)

 

Einen zweiten Sieg landete die Gauligamannschaft gegen Ihringshausen. Henning Hansen war der Matchwinner – er erzielte eine tolle Einzelleistung. Oliver Schmidt mußte als „Ersatz“ einspringen, hatte aber auf der Poolposition keine Chance. Obwohl das Mannschaftsergebnis auch diesmal nicht ganz überzeugte, steht das Team um Diedel Lilienthal nun mit an der Tabellenspitze.

Baunatal III – Ihringshausen I  3:2 (1069:1061)

Schmidt 270:283 (0), Lilienthal 260:267 (0), Botthof 263:259 (1), Hansen 276:252 (1)

 

In Eitra eröffnete die 2. KK-Mannschaft ihre Saison in der Oberliga Nord. Mit einem deutlichen 4:1 Erfolg. Martin Patalong und Isabelle Werner, beide ohne Vorbereitung in die

Serie gestartet, holten mit erstaunlich guten Leistungen ihre Einzelpunkte ebenso wie Dieter Weber. Keine Chance hatte Oliver Schmidt gegen einen starken Stefan Eigenbrod. Der Mannschaftspunkt ging klar an unser Quartett.

Baunatal II – Eitra I  4:1 (2213:2163)

Schmidt 558:574 (0), Werner 549:531 (1), Patalong 561:529 (1), Weber 545:529 (1)

 

Auch die 4. Mannschaft konnte mit einem Sieg in der Kreisklasse starten. In Wolfhagen wurde zwar noch nicht die Topleistung erzielt, aber das Team ist durchaus steigerungsfähig. Thomas Wagner schoss erstmals mit einer Wechseloptik, die ihm ein Zielen mit dem linken Auge ermöglicht. Für die Premiere mit diesem Hilfsmittel war es schon vielversprechend.

Baunatal IV – Wolfhagen I     1012:9948

Fritz 264, Wagner 255, Landmann 247, Kleinert 246, E: Herz 222 Ringe

 

Kreismeisterschaften

Am zweiten Wochenende samelten unsere Aktiven weitere 4 Kreismeistertitel. Im Liegend-

Wettbewerb machten es Oliver Schmidt und Marvin Reiting spannend. Bei Ringgleichheit mußten die Zehnerserien ausgezählt werden und am Ende holte sich Oliver den Titel. In der Mannschaftswertung war unser Trio konkurrenzlos.

Auch in der Königsdisziplin, dem 120 Schuß-Programm, waren unsere Aktiven einfach nicht zu schlagen. Sowohl die ersten drei Einzelplätze als auch die Mannschaftswertung ging nach Baunatal, Dabei ist die Ausgeglichenheit des Teams hervorzuheben (1138-1135-1134) – das Gesamtergebnis bedeutet gleichzeitig neuen Vereinsrekord.

 

Weinprobe

Klein, aber fein war der Kreis der Weinliebhaber im Schützenhaus. Das gastgebende Weingut Wehrhof aus Pfeddersheim hatten viele leckere Tröpfchen mitgebracht und Alexander Mihr hatte in hervorragender Manier für das leibliche Wohl gesorgt. So wurde es ein schöner Abend in toller Stimmung, der bei allen Teilnehmern sehr gut angekommen ist.

 

Termine

10.4. – 10.30 Uhr KK 1 in Erdbach

14.4. – 19.30 Uhr KK 2 in Oberzwehren

 

Damian Kontny – Superergebnis Sportgewehr Hessenliga

                                                                                       Henning Hansen – Topergebnis Gauliga Sportgewehr