Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.

News 26. Woche 2011

Jürgen Bartzik hessischer Vizemeister

Mit guten Platzierungen warteten die Aktiven bei den Landesmeisterschaften auf. Mit dem Luftgewehr schaffte es Marvin Reiting ins Finale der besten acht Hessen und belegte am Ende den 6. Platz. Meik Horn und Tim Kleinert, der in Frankfurt Premiere hatte, belegten in der Mannschaftswertung einen guten Mittelplatz.

In der LG-Auflagedisziplin kann Jürgen Bartzik stolz auf seine 295 Ringe sein. Im Feld der besten Hessen bedeutete dies den 25. Platz von rund einhundert Teilnehmern. Noch besser lief es für unseren Senior mit dem Sportgewehr-Auflage. Hier wurde er mit starken 293 Ringen hessischer Vizemeister – nur knapp mit 1 Ring hinter dem Titelträger.

Pech hatte das Team in der Königsdisziplin mit dem Freigewehr – dem 120-Schuß-Programm. Hier belegte die Mannschaft wie auch Marvin Reiting in der Einzelwertung jeweils den undankbaren 4. Platz. Dabei wurde Marvin Reiting nach guten 1141 Ringen und Platz 3 im Vorkampf ausgerechnet von Damian Kontny im Finale der besten Acht noch abgefangen. Damian startete für die SG Homberg und wurde Mannschaftsmeister – außerdem belegte er in der Einzelwertung den 3. Platz. 

 

Baunataler Senioren endlich wieder vorn

Mit einem neuen Rekordergebnis katapultierte Dieter Berg das Baunataler Seniorenteam wieder an die Spitze der Gesamtwertung und verhalf zum Tagessieg der Mannschaft, die ohne Jürgen Bartzik antreten musste, der bei der Landesmeisterschaft aktiv war.

Neben ihm gewann auch Berthold Apel mit einer tollen Einzelleistung in seiner Klasse, während Dieter Schafferer konkurrenzlos mit dem Zielfernrohr erfolgreich war.

Baunatal I (Apel 187, Berg 195, Binder 178)  560 Ringe – Platz 1

Baunatal II (Ludwig 175, Kube 168, Reinhold 160)  503 Ringe – Platz 4

Dieter Berg 195 Ringe – Platz 1

Berthold Apel 187 Ringe – Platz 1

Dieter Schafferer 173 Ringe – Platz 1

 

Kreisklassen-Niederlage

Es sollte endlich wieder aufwärts gehen mit der 4. KK-Mannschaft – gegen ein gut aufgelegtes Großenritter Team war dies jedoch nicht drin. Zu wenig brachten die Mannschaftsstützen auf die Scheiben, während Walther Landmann endlich wieder an seine frühere Form anknüpfen konnte. Nun müssen die letzten zwei Kämpfe gewonnen werden, um die Saison noch einigermaßen verträglich abschließen zu können.

Baunatal IV – Großenritte I    1.010:1019

Fritz 258, Kleinert 252, Landmann 251, Wagner 249 Ringe

Ersatz: Herz 243 Ringe

 

Vereinsaktivitäten

Zwei Aktivitäten warten auf die Mitglieder des Vereins:

Am 1. Juli treffen wir uns um 19.00 Uhr im Schützenhaus – Hawaii ist das Motto dieses Sommerabends. Mit Pina Colada und Hawaiitoast wollen wir das Wochenende einläuten.

Am 8. Juli wollen wir zum Singliser See nach Borken und uns im Aquagolf probieren.

Treffpunkt um 18.30 Uhr bei Thomas Gerke.

Bitte zu beiden Aktivitäten anmelden bei Claudia Kuhaupt oder an den Trainingstagen !

 

Vereinsabend-Training

Auch während der Sommerpause wird Samstags und Dienstags weiter trainiert. Wir treffen uns Dienstags ab 17.00 Uhr und Samstags ab 15.00 Uhr im Schützenhaus Kirchbauna.

 

Jürgen Bartzik                                                         Schützenmannschaft Sportgewehr

hess. Vizemeister KK-Auflage                             3. Platz hess. Landesmeisterschaften