Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.

News 35. Woche 2011

 

Walther Landmann ist „Kanonier 2011“

Viel Trubel herrschte am vergangenen Samstag im Schützenhaus Kirchbauna. Unter anderem versuchten sich fast zwei Dutzend Aspiranten an der Kanone. Mit und ohne Hilfsmittel wurde versucht, das Scheibenzentrum anzuvisieren. Dies Kunststück gelang nicht allen Teilnehmern, so dass neben Pulverdampf bei manchem nichts zählbares herauskam. Am besten visierte dann Walther Landmann, der immerhin eine „Sieben“ auf die Scheibe brachte und den Titel „Kanonier des Jahres“ samt einem Pokal einheimste.

Ein herzliches Dankschön an alle Helfer, die für einen schönen und unterhaltsamen Tag im und am Schützenhaus gesorgt haben.

 

DM-Nachlese

Mit tollen Leistungen warteten die Luftgewehr-Schützen bei den Deutschen Meisterschaften in München auf.

Damian Kontny erzielte mit 591 Ringen die beste Leistung und platzierte sich ebenso im vorderen Bereich wie Mario Lehr, der auf 590 Ringe kam. Mario wird in der bevorstehenden Saison gemeinsam mit Markus Harrer unser Hessenligateam verstärken. Der amtierende hessische  Vizemeister, dessen Regionalligamannschaft sich aufgelöst hat, hat durch Olli Schmidt den Weg zu uns gefunden.

Auch Marvin Reiting, der auf 576 Ringe kam, enttäuschte keineswegs. Er war nach vier Serien noch auf 389 Ringen, musste dann aber seinem Trainingsrückstand Tribut zollen und erzielte in den letzten beiden Serien nur noch 94 und 93 Ringe.

 

Abschluss-Sieg Kreisklasse

Mit einem deutlichen Erfolg beendete die 4. KK-Mannschaft ihre Wettkampfsaison. Den Sieg fuhren Thomas Wagner und Christian Fritz fast alleine ein – die beiden lieferten tolle Einzelleistungen ab, während Reinhard Herz und Walther Landmann zwei dünne Ergebnisse

beitrugen. Am Ende reichte es jedoch trotzdem, um das Punktverhältnis auszugleichen und den dritten Tabellenplatz einzunehmen.

Baunatal IV – Sand I     999:939

Wagner + Fritz je 272, Herz 231, Landmann 224 Ringe

 

Starke Auflageschützen

Zum Abschluss waren die Senioren mit dem KK-Gewehr und dem Zielfernrohr noch einmal richtig gut drauf. Den letzten Durchgang gewannen Dieter Schafferer (ZF) und Jürgen Bartzik (Auflage + ZF) sowie die Mannschaft, die damit auch den Gesamtsieg sicherte. In der Gesamtwertung waren am Ende Jürgen Bartzik (Auflage) und Dieter Berg (ZF) in ihren Klassen vorn.

 

Flammkuchen + Federweißer

Am kommenden Freitag treffen wir uns um 18.30 Uhr  im Schützenhaus zu Flammkuchen und Federweißem. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen – Anmeldungen unter der Rufnummer 0162-3969845 bei Claudia Kuhaupt.

 

Saisonstart mit LG+LP

Die kommende Luftdrucksaison steht unmittelbar ins Haus – wir sind Dienstags wieder in der Stadthalle zum Trainieren. Auch der Vereinsabend findet ab sofort wieder in der Stadthalle  statt. Bitte um zahlreiche Teilnahme aller Aktiven !!!

 

Wally Landmann – Kanonier 2011                                                               Thomas Wagner – mit Bestleistung zum Saisonschluß Sportgewehr