Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.
News 05. Woche 2011

 

 

Jahreshauptversammlung der Baunataler Sportschützen

Der Vorstand lädt am 19. Februar alle Mitglieder herzlich zur Jahreshauptversammlung ins Schützenhaus Kirchbauna ein. Beginn ist um 13.00 Uhr.

Die Tagesordnung lautet wie folgt:

1.      Begrüßung

2.      Ehrungen

3.      Bericht des Vorstandes

4.      Sportliche Berichte der Referenten

5.      Bericht der Kassenprüfer

6.      Entlastung des Vorstandes

7.      Neuwahlen

8.      Sonstige Vereinsangelegenheiten

 

Anträge an die Versammlung sind bis zum 16. Februar beim Vorstand einzureichen.

Der Vorstand freut sich auf ein zahlreiches und pünktliches Erscheinen der Vereinsmitglieder.

 

Ligaabschluss

Schade – beinahe hätte es noch geklappt mit einem Sieg im letzten Durchgang in der Gauliga. Aber durch eine starke Leistung wehrten die Gauligagewinner vom SV Hegelsberg/Vellmar unseren Angriff ab, obwohl sie durch Ersatz gehandicapt waren. Gleichwohl war es eine knappe Entscheidung, die genauso andersherum hätte ausgehen können. Der zweite Tabellenplatz konnte dennoch verteidigt werden.

Tanja Frank zeigte mit der besten Einzelleistung, dass ihre Leistung bei den Kreismeisterschaften keine Eintagsfliege war.

Baunatal II – Hegelsberg/Vellmar I   2:3  (1495:1503)

Weber 377:384 (0), Schmidt 372:387 (0), Frank 379:378 (1), Lilienthal 367:354 (1)

 

Rundenkampfende

Mit einem Doppelsieg beendeten die 3. und 4. Mannschaft die Saison gegern Edelweiß Kassel. Christian Fritz und Isabelle Werner waren zum Finale wieder in Topform und zeichneten für die Erfolg der Dritten – Tim Kleinert mit einer schönen Leistung für den Sieg der Vierten verantwortlich. Mit den Plätzen 2 und 3 in der Abschlusstabelle ist der Coach noch ganz zufrieden und geht von einem Aufstieg in die Kreisklasse für die dritte Vertretung aus.

Baunatal III – Edelweiß I

    1106        :     1011

Fritz 377, Werner 370, Bieler 359

 

Baunatal IV – Edelweiß I

     1024       :      1011

Kleinert 358, Landmann 345, Deuse 321

Ersatz:  Spohr 335, Herz 332 Ringe

 

Termine

  4.2. – 19.45 Uhr Bowling in Waldau-Falderbaumstraße 7c

  5.2.                      Bundesligafinale in Elsen/Paderborn

19.2. – 13.00 Uhr Jahreshauptversammlung im Schützenhaus

  5.3. – 13.00 Uhr Preisskat im Schützenhaus

19.3. – 10.00 Uhr Arbeitseinsatz zur Saisonvorbereitung Kirchbauna

  1.4.                      Weinprobe im Schützenhaus

 

 

Tanja Frank – wieder in Hochform in der Gauliga                            Christian Fritz – Topmann in der „Dritten“