Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.

News 51. Woche 2011

Toller Abschluss des Gauligateams

Mit einer Superleistung und einem ungefährdeten Sieg schloss die Gauligamannschaft das Sportjahr im letzten Wettkampf des Jahres ab. Ersatzschützin Tanja Frank, die kurzfristig für den erkrankten Martin Patalong einspringen musste, erzielte die Spitzenleistung und gleichzeitig einen neuen persönlichen Rekord. Auch Olli Schmidt zeigte sich von seiner besten Seite und Dietmar Lilienthal scheint auf einem guten Weg, so dass letztlich nur Dieter Weber seinen Punkt an die Sandershäuser abliefern musste. Damit kam auch eine starke Mannschaftsleistung für das Team zusammen.

Baunatal II – Sandershausen I   4:1  (1511:1487)

Weber 374:387 (0), Frank 388:368 (1), Schmidt 379:369 (1), Lilienthal 370:363 (1)     

 

Kreisklassen-Niederlage

Ein kalter Stand und ungewohntes Licht reichten aus, um den Matchwinner des letzten Wettkampfes „niederzustrecken“. Tim Kleinert versemmelte seinen Wettkampf, hätte aber allein auch bei einer starken Leistung nichts am Sieg der Harleshäuser ändern können, die an diesem Tage richtig gut drauf waren.

Gut drauf waren auch Denis Spohr und die Ersatzschützen Achim Göbel und Reinhard Herz. Die drei warteten mit starken Ergebnissen auf, so dass die Niederlage zum Jahresabschluss nicht ganz so weh tat.

Baunatal III – Harleshausen I

      1422       :       1453

Fritz 368, Spohr 358, Landmann 357, Kleinert 339 Ringe

Ersatz: Herz 349, Göbel 347 Ringe

 

 Termine

29.12. – 10.00 Uhr  Jahresabschlusswanderung Treff: Cafe Krombacher

 

Foto: Tanja Frank – als Ersatz mit Topleistung