Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.
News 40. Woche 2012

Unglückliches Saisonende

Mit Niederlagen verabschiedeten sich die Pistolenschützen aus der Saison.

Mit der Sportpistole ging der Wettkampf gegen Willingshain knapp mit 2.3 verloren.

Alexander Mihr und Thomas Gerke zeigten sich mit guten Einzelleistungen noch gut in Form, konnten aber nicht die erforderlichen Ringe erzielen.

Baunatal I – Willingshain I  2:3 (1065:1071)

Mihr 275:265 (1), Gerke 275:277 (0), Sinning 258:278 (0), Ritze 256:251 (1)

 

Auch mit der Freien Pistole setzte es zum Saisonschluss eine 1:4 Niederlage gegen die SG Melsungen.

Dabei holte ausgerechnet Ersatzschütze Dieter Schafferer den Baunataler Ehrenpunkt, während Helmut Reiting erneut unglücklich seinen Zähler abgeben musste.

Baunatal I – Melsungen I   1:4 (969:983)

Mihr 246:258 (0), Ritze 246:264 (0), Reiting 231:232 (0), Schafferer 246:229 (1)

 

Pokalerfolge in Vellmar

Mit einem kleinen Aufgebot waren unsere Aktiven in Hegelsberg/Vellmar vertreten.

Dabei stellte Dieter Weber seine derzeit herausragende Form unter Beweis und erzielte tolle 390 Ringe.

Noch nicht so ganz auf dem erwünschten Level waren die anderen Luftgewehrschützen, so dass in der Mannschaftswertung „nur“ Platz 2 und 3 heraussprangen.

Jürgen Bartzik ist jedoch in der Auflagedisziplin gut für die Deutsche Meisterschaft gerüstet.

Er konnte mit 298 von 300 möglichen Ringen den 2. Platz belegen.

Baunatal I (Horn 382, Frank 378, Schmidt 377)  1137 – Platz 3

Baunatal II (Weber 390, Hansen 379, Patalong 378) 1147 – Platz 2

Jürgen Bartzik  298 Ringe – Platz 2

Dieter Weber  390 Ringe – Platz 1 Alters

Meik Horn  382 Ringe – Platz 1  Schützen

 

Termine

1.10. – 19.00 Uhr  LP 1 in Waldau

 

Foto: Dieter Weber – LG-Spitzenleistung Vellmar