Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.
News 20. Woche 2013

 

4 Gaumeistertitel für Baunataler Gewehrschützen

Zum Abschluss der Gaumeisterschaften konnten sich insbesondere die Auflageschützen noch einmal richtig in Szene setzen. Sowohl mit dem Sportgewehr als auch mit dem Zielfernrohr setzten die Baunataler Seniorenteams die Maßstäbe. Jürgen Bartzik erzielte bei seinem Einzeltitel sogar die Bestleistung aller Klassen ! Dabei ging der Einzel-Gaumeister von Thomas Wagner in der Schützenklasse Zielfernrohr fast unter.

Am Ende ohne Titel, aber mit der Gewissheit der Qualifikation für die Landesmeisterschaft, stand unser Team Freigewehr da. Das Teamergebnis sowie die Einzelergebnisse aller drei Schützen war Spitze - Gaumeister Oberzwehren hatte ganze 20 Ringe weniger. Für Marvin Reiting reichte eine ganz starke Leistung von 1126 Ringen zum zweiten Platz.

 

Zielfernrohr:  Thomas Wagner      242 – Gaumeister

ZF-Auflage:   Senioren-Team (Bartzik 284, Berg 286, Schafferer 282) 852 – Gaumeister

                       Dieter Schafferer     282 – Platz 2 (B-Klasse)

                       Dieter Berg              286 – Platz 2 (C-Klasse)

                       Jürgen Bartzik         284 – Platz 3 (C-Klasse)

KK-Auflage:  Seniorenteam (Bartzik 291, Schafferer 275, Berg 273)  839 – Gaumeister

                       Jürgen Bartzik         291 – Gaumeister

Freigewehr:   Schützenmannschaft (Horn 1119, Reiting 1126, Schmidt 1114) 3359 – Quali.

                       Marvin Reiting    1126 – Platz 2

                       Oliver Schmidt    1114 – Platz 3

 

Vereinsfahrt 2013

Unter dem Motto „Rhein in Flammen“ soll unsere Vereinsfahrt in diesem Jahre stehen. Es ist folgender Ablauf vorgesehen: Am 10.8. – 18.00 Uhr Abfahrt mit dem Schiff ab Bingen

                                                                    An Bord Unterhaltung und Essen

                                                                    Fahrt bis St. Goar  + Transfer zurück nach Bingen

                                                                    Ankunft dort ca. 3 Uhr

Der Preis für die Schiffsfahrt, Essen und den Rücktransfer beträgt 80,00 Euro.

Zimmer mit frühstück muss extra gezahlt werden.

Die Rückfahrt soll am Sonntag (11.8.) nach dem Ausschlafen mit kleinem Rahmenprogramm erfolgen.

Wer Lust hat, an dieser Tour mitzumachen, meldet sich bei Claudia Kuhaupt unter

(o5665-406275 oder Mail mitch-matsch@t-online.de), da die Tour nur bei ausreichend Interessenten stattfinden kann !

 

Termine

18.5. – 12.30 Uhr KK 2 – Oberaula

18.5. – 16.00 Uhr KK 1 – Hartershausen

18.5. – 15.00 Uhr SP 2 – Waldau

 

Fotos: 

Topleistung Auflage – Jürgen Bartzik                Stark mit dem Freigewehr – Marvin Reiting