Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.
News 44. Woche 2013

Erste Bundesligapunkte für LG-Team

Das Abenteuer 2. Bundesliga begann für unser Top-Team mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Nach verhaltenem Start am Vormittag war die Mannschaft am Nachmittag endlich angekommen und konnte nach einer 2:3 Niederlage noch einen tollen 4:1 Erfolg verbuchen. So lautet der Punktestand nach dem ersten Wettkampftag 2:2 – der Grundstein ist also gelegt, um das Ziel Klassenerhalt zu erreichen.

Zu verkrampft agierten unsere Aktiven im ersten Durchgang. Nach gutem Beginn zeigten sich Nervosität und Konzentrationsschwächen, so dass auf Position 3 + 4 die Einzelpunkte knapp mit jeweils 2 Ringen an den Kontrahenten Wallenrod abgeliefert werden mussten und damit der Wettkampf zugunsten des Konkurrenten aus dem Vogelsberg kippte.

Ein ganz anderes Team erlebten die zahlreichen Zuschauer am Nachmittag. Jetzt stimmte die Einstellung – alle Aktiven zogen ihr Ding durch und sicherten einen starken 4:1 Erfolg gegen

den Mitaufsteiger Wissener SV. Dieser hatte am Vormittag die Sensation des Tages abgeliefert und den Favoriten Buer-Bülse mit 3:2 ausgehebelt. Im übrigen holten alle Teams an diesem ersten Tag je einen Sieg und eine Niederlage nach Hause, was von dem hohen Niveau und der Leistungsdichte aller Teams zeugt.

Am Ende waren sich Veranstalter, Fans und die angereisten Gastmannschaften einig – es war wieder ein tolles Schießsportevent in der Baunataler Max-Riegel-Halle. Den Zuschauern wurde Hochspannung Pur und außerdem noch ein Trimm-Programm geliefert.

Allen fleißigen Helfern sei auf diesem Wege herzlich für ihren Einsatz gedankt. Ohne diese tatkräftige Unterstützung, für die zum Teil zwei volle Wochenendtage geopfert worden sind, lässt sich eine solche Veranstaltung nicht durchführen.

Baunatal – Wallenrod  2:3

Mario Lehr 384:388 (0), Damian Kontny 387:386 (1), Janina Becker 385:387 (0), Marion Eckhardt 383:385 (0), Tamara Gabriel 385:381 (1)

 

Baunatal -  Wissener SV  4:1

Mario Lehr 390:393 (0), Damian Kontny 393:386 (1), Janina Becker 389:386 (1), Marion Eckhardt 384:382 (1), Tamara Gabriel 385:379 (1)

 

Fleißigste Punktesammler für den SSV waren Damian Kontny, der sich mit seinen tollen Leistungen auf Position 1 vorgeschoben hat sowie Tamara Gabriel, die ebenfalls beide Einzelpunkte für sich verbuchen konnte. Der Pechvogel war an diesem Auftakttag Mario Lehr, der im zweiten Kampf trotz toller 390 Ringe ohne Einzelerfolg blieb.

 

Topleistung Oberliga LG

Eine Klasseleistung lieferte unsere Oberligatruppe mit dem Luftgewehr ab. Mit glatt 5:0 kehrte das Quartett um Marvin Reiting aus Herbelhausen zurück. Dabei konnten sowohl Marvin als auch Meik Horn und Henning Hansen ihre derzeit beständig gute Form erneut unter Beweis stellen.

Baunatal II – Herbelhausen I  5:0 (1527:1496)

Reiting 385:382 (1), Horn 384:374 (1), Hansen 381:379 (1), O. Frank 377:361 (1)

 

Tabellenführung LP Kreisklasse

Spitzenleistungen auch mit der Luftpistole und dazu die Tabellenführung in der Kreisklasse für unsere 1. Mannschaft LP. Thomas Gerke erzielte wieder das herausragende Ergebnis, aber auch Helmut Reiting bewies, dass er es noch kann ! Dieter Schafferer komplettierte das erfolgreiche Trio mit einer guten Leistung, so dass dem Kontrahenten aus Altenstädt keine Siegchance blieb.

Baunatal I – Altenstädt I  1090:1062

Gerke 376, Reiting 363, Schafferer 351 Ringe

 

Schlachte-Essen

Eine kleine „ausgehungerte“ Gruppe des SSV traf sich am Freitag im Lohfeldener Löwenhof. Das Essen und die Stimmung waren ausgezeichnet. Nach einigen gemütlichen Stunden ging es mit ein paar Kilo Mehrgewicht zurück nach Baunatal. Die daheim Geliebenen haben etwas verpasst.

 

Termine

1.11. – 19.30 Uhr LP 2 – Nothfelden

2.11. – 15.00 Uhr LG  in Römersberg

 

Foto: Damian Kontny – Topleistungen in Liga 2    Tamara Gabriel – 2 Einzelpunkte zum Auftakt