Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.
News 14. Woche 2014

 

3 Wettkämpfe- 2 Disziplinen – 1 Gewinner

 

Kleinkaliber Gauklasse:

Den zweiten Wettkampf der Serie konnte unsere zweite Mannschaft in Hombressen für sich entscheiden.

Entsprechend den Umständen einer kalten Halle und nicht gerade optimalen Lichtverhältnissen konnte zwar nicht überragend, aber dennoch ausreichend gepunktet werden.

Im Einzelnen :

Henning Hansen 277:268;

Martin Patalong 269:268;

Dieter Weber 264:269;

Oli Frank 262:263.

In der Mannschaftswertung :1072:1068

 

Auftakt in der Kleinkaliber Kreisklasse:

Ein super Ergebnis hat die 3.Mannschaft mit dem Sportgewehr in der Kreisklasse hingelegt. Mit 808 zu 755 Ringen wurden dem SpSV Sand die Punkte entführt.

Im Einzelnen:

274 Ringe von Diedel Lilienthal

270 Ringe von Frank Botthof

264 Ringe von Thomas Wagner

Und als Ersatz mit 236 Ringen Wally Landmann haben unsere Schützen die Marke erst einmal hoch angesetzt.

Wir drücken die Daumen, dass es so weiter geht!

 

Erster Erfolg in der Grundklasse Sportpistole

Ebenfalls die 2 Punkte wurden der 2. Sportpistolenmannschaft gutgeschrieben. Im Heimkampf gegen den SV Waldau 3 konnten wir siegen mit knappen 667 zu 661 Ringen.

Mit einer Bestleistung des Wettkampfs konnte Wally Landmann mit 248 Ringen glänzen, dicht gefolgt von Alfred Hennig mit 245.

Schwach, aber doch ausreichend: Tessa Pernerstorfer mit Formtief von 174 Ringen.

 

Der Frühling kehrt ein

Wir erinnern alle Mitglieder auch noch mal daran, sich für das kulinarische Frühjahrshighlight anzumelden. Nordhessens beste „Grüne Soße“ hat noch wenige Plätze frei.

Daher wird um Anmeldung gebeten. Dieses mal wird Claudia sie wieder selbst zubereiten und ist froh, um jede helfende Hand.

Rückmeldungen bitte bis zum 18.04.2014 entweder direkt bei Claudia oder durch Eintragen in die Teilnehmerliste im Schützenhaus.

Es wäre schön, wenn der ein oder andere heiße Pellkartoffeln mitbringt oder eine Flasche Wein sponsern würde.

 

Claudias Vorschlag: Am besten Rosé oder Weißwein.

 

Beginn für das Grüne Soße –Event ist Samstag, 19.April 2014 um 14 Uhr im Schützenhaus.

 

Wenn das Wetter mitspielt, werden wir es uns draußen gemütlich machen.

Foto: Gut aufgelegte 3. Mannschaft KK

v.l.n.r.: D. Lilienthal, F. Botthof, T. Wagner, W. Landmann