Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.
News 22. Woche 2014

 

Unsere 3. Sportgewehr Mannschaft konnte am vergangenen Samstag wieder glänzen. Beim Heimwettkampf in Kirchbauna gewannen sie mit 789 zu 759 Punkten gegen den SV Oberzwehren 1547. 
In der Einzelwertung sieht das folgendermaßen aus : 
Frank Botthof mit 270 Ringen 
Thomas Wagner mit 262 Ringen 
und Dietmar Lilienthal mit 257 Ringen.
Walther Landmann war Ersatzschütze. 

Auch beim Gastschiessen in Warburg, dass uns vielerlei Vorteile durch deren Seilzuganlage bietet konnte sich der SSV sehen lassen. Ohne Wertung, dafür aber mit Top Ergebnissen hinterließen Reiner Biermordt, Walther Landmann und Tessa Pernerstorfer einen super Eindruck.
Es ist abzuwarten, was das Pokalschiessen im Bereich Grosskaliber Gewehr kommenden Samstag im Rattbachtal bringen wird.

Auf die erfolgreiche Woche wurde beim Grillen dann nochmal angestoßen. Wir gratulieren unserer Mannschaft und hoffen, dass die Saison mehr solcher Siege hervorbringen wird !

Da wir bereits am 1. Mai im Schützenhaus schon gegrillt haben, werden wir den Himmelfahrtstag etwas abwandeln.
Treffen werden wir uns am Donnerstag, 29. Mai 2014, 10.30 Uhram Friedhof in Rengershausen.
Wir laufen durchs Lange Feld zur Neuen Mühle nach Kassel-Niederzwehren an die Fulda. Die Strecke entspricht ca. 4,7 km.

Dort ist ab 12.00 Uhr ein Tisch bestellt.

Nach dem Mittagessen gehts zurück und wir treffen uns zum Nachmittagskaffee im Schützenhaus.
Anmeldungen bitte rechtzeitig an Claudia richten. Es wäre schön wenn sich ein oder zwei freiwillige "Kuchen - Spender " finden würden.

Am Samstag, den 17.5 haben wir unseren Verein mit 16 Personen würdig beim Kreisschützenball im neuen Schützenkreis Wolfhagen vertreten. Das war eine tolle Resonanz.

Wir sind gut aufgenommen worden von der Schützenbruderschaft Ippinghausen und hatten den Abend, bis bis weit nach Mitternacht,  eine tolle Stimmung. Es konnten alte Kontakte aufgefrischt und viele neue geknüpft werden. Man darf gespannt sein, was noch so alles für uns auf dem Terminplan steht.


Die Schützenbrüder aus Wolfhagen – Ippinghausen haben uns zum Schützenfest am

           Sonntag, den 8. Juni 2014(Pfingstsonntag, Montag ist übrigens frei!)

eingeladen.
Eine Riesenparty, die wieder von einer   tollen Band unterstützt wird, soll steigen.

Für 19.00 Uhr wurde ein Tisch bestellt. Es wäre schön wenn sich, wie beim letzten mal, einige Schützenbrüder und Schwestern finden, die mit uns zusammen dort feiern und Spaß haben. Fahrgemeinschaften sollten schon gebildet werden und es ist zu überlegen oder ob wir für den Rückweg ein Sammeltaxi bestellen.

Also, es wäre schön, wenn Ihr mitmacht und eventuell rechtzeitig Bescheid sagt, damit niemand alleine kommen muss. Wir freuen uns- und die Schützen von Ippinghausen auch !