Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.
News 51. Woche 2014

 

Exclusives Schiesssportevent in Nordhessen

 

Sportschiessen der Extraklasse gab es in der Max Riegel Halle in Baunatal zu sehen.

Mit nahezu perfekter Organisation, wir wollen ja noch besser werden, fand in Baunatal der 4. und 5. Wettkampf in der 2. Bundesliga West statt.

In stimmungsvoller Atmosphäre, unterstützt von den Trommlern des Wissener SV kämpften die Teams:

Wissener SV, SV Hüttenthal, BSV Buer-Bülse sowie natürlich der SSV Baunatal um die heiß begehrten Punkte.

Im ersten Match von unseren Schützen könnten diese auch mit 3:2 Einzelpunkten ergattert werden.

Im Einzelnen:

Tamara Gabriel    388:382 Julia Neuhoff       

Janina Becker      386:390 Sarah Roth          

Marion Eckhardt  383:384 Anna Katharina Brühl

Mario Lehr             390:385 Carolyn Send

Damian Kontny    391:377 Juliane Engelmann

Diese Ergebnisse in einer stimmungsgeladenen Halle zu schießen ist schon Bemerkenswert.

 

Im zweiten Kampf unserer Schützen konnte Tamara wiederum mit einer 94 Serie leider nicht Punkten. Janina wieder mit einem Gegner der die 390 überschreitet konnte leider auch nicht Punkten. Marion mit einer Starken Leistung zum Schluss holte sich die wohlverdienten Punkte. Mario, der Pechvogel, mit einer 7 zum Schluß, mußte auch die begehrten Punkte dem Gegner überlassen. Hier waren sich alle einig das es jeden treffen kann den Punkt mit einer kleinen Unachtsamkeit hergeben zu müssen. Das ist der Spirit unseres hervorragenden Teams

welches sich ohne finanzielle Anreize gefunden hat, dies ist in der Liga nicht unbedingt üblich.

Zum guten Schluss hat Damian mit wiederholt sehr guten 391 Ringen den zweiten Einzelpunkt geholt.

Wir, der gesamte SSV Baunatal, sind Stolz auf euch!!

Im Einzelnen:

Tamara Gabriel    388:395 David Koenders       

Janina Becker      387:393 Robin Zissel         

Marion Eckhardt  389:387 Pia Brücher

Mario Lehr             389:390 Alexander Röller

Damian Kontny    391:378 Nikolas Renner

 

Da es nach einer Wiederholung schreit, darüber waren sich alle Beteiligten einig, werden wir auch nächstes Jahr wieder alles dran setzten  in Baunatal ein Schiesssportevent dieser Extraklasse zu organisieren.

Ein besonderen Dank den Organisatoren und Helfern die dies erst ermöglichen!

 

Aber auch unsere dritte Luftgewehrmannschaft hat ihren Wettkampf mit Punktgewinn beendet.

Hier haben Claudia, Diedel und Olli mit 371, 373 und 376 Ringen gegen Altenstädt gewonnen.

 

Und auch der nichtsportliche Teil ist vorhanden:

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Vereinsmitglieder!

Hiermit lädt der Vorstand zur diesjährigen Mitgliederversammlung ein.

Die Versammlung findet am:

Samstag, 10.01.205 um 13:30 Uhr im Schützenhaus Kirchbauna statt.

Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung

  2. Ehrungen

  3. Bericht des Vorstands

  4. Sportliche Berichte der Referenten

  5. Bericht der Kassenprüfer

  6. Entlastung des Vorstands

  7. Wahlen

    1. des/der 1. Vorsitzende(n)

    2. des/der 2. Vorsitzende(n)

    3. des/der Schatzmeisters/in

    4. des/der Schriftführers/in

    5. eines/r Sportleiters/in

    6. eines/r Kassenprüfers/in

    7. eines Jugendleiters/in

    8. der Referenten

  8. Sonstige Vereinsangelegenheiten

Anträge an die Versammlung sind bis zum 03.01.2015 beim Vorstand einzureichen, sofern eine mündliche Antragstellung unter TOP 8 nicht in Frage kommt.

Der Vorstand freut sich schon jetzt über Euer zahlreiches und pünktliches Erscheinen.

Gemäß §12 der Vereinssatzung lade ich hiermit ergänzend für Samstag, 10.01.2015 um 13:45 Uhr ersatzweise zur Jahreshauptversammlung mit gleicher Tagesordnung sowie Ort ein, sofern keine Beschlussfähigkeit für die vorhergehende Jahreshauptversammlung festgestellt werden kann. Diese zweite Versammlung ist dann ungeachtet der Anzahl der erschienen Mitglieder beschlussfähig.

 

Am 29.12 ist unsere Jahresabschlußwanderung

 

Fotos:

Unsere Heldinnen und Helden, vlnr. Tamara, Janina,Marion,Mario und Damian

Die Trommler des Wissener SV ...........................und der Nachwuchs

Orga und Trainer vlnr: Meik, Marvin und Olli.....und die Großleinwand

Das sollte man sich nicht entgehen lassen...nächstes Jahr