Sportschützenverein
SSV Baunatal 1927 e.V.
News 23. Woche 2015

 

Gekämpft und doch verloren 

 

Unsere Sportpistolenschützen der dritten Mannschaft mussten sich vergangenen Samstag geschlagen geben. Mit knapp 300 Ringen verloren sie gegen die Kontrahenten Martinhagen. Ein wenig demotivierend, aber dennoch mit Spaß bei der Sache, konnten sich Dietmar Lilienthal, Lukas Krapf und Tessa Pernerstorfer am 30.06.nicht behaupten. Eine kleine Entschädigung  war jedoch der lustige Nachmittag, der zusammen mit den Martinhagener Schützen verbracht werden konnte. 

 

Im Einzelnen:

Dietmar Lilienthal: 203 Ringe

Lukas Krapf: 139 Ringe

Tessa Pernerstorfer: 208 Ringe

 

Gesamtwertung:

Baunatal: 550:830 Martinhagen 

 

Volksschießsportwoche in Bad Emstal

 

Vergangene Woche wurde im Schützenhaus in Bad Emstal-Sand die Volksschießsportwoche ausgerichtet. Die Veranstaltung umfasste mehrere Tage und man konnte in verschiedene Disziplinen " mal reinschnuppern". Ein top Event also, dass Neuzugängen und vor allem jungen Schützen den Einstieg in eine Sportart ermöglicht, für die wir schon lange auf Nachwuchs-Suche sind. Auch einer unserer Jung-Schützen war dabei. Lukas Krapf versuchte sich am KK-Gewehr mit 10 Schuss. Auch ein Königsschuss konnte gemacht werden. Besonderen Anreiz bietete unserem "Schütz-ling" der Bereich des Vorderladerschiessens. Denn so ein "Gewehr wie aus Fluch der Karibik", so der Trainer, kann man nicht jederzeit schiessen. Mit fachlich einwandfreier Einweisung wurde wohl ein bisschen Liebe für diese Disziplin bei Lukas geweckt.

Schön zu sehen, dass auch immer mehr junge Menschen im Verein Eigeninitiative ergreifen in einem Sport, der sonst selten Anklang findet in der "Welt des Fußballs". 


Thekendienst im Vereinshaus


Wieder einmal ist unser Thekendienst am Samstag ein Thema der vergangenen Woche gewesen. Unser Diedel hat sich nun um eine neue Option bemüht. Auf der Website wurde ein Thekenplan generiert. Um sich dort einzutragen reicht eine kurze Info an Diedel. Diese neue Idee soll die Planung vereinfachen und mehr Transparenz und Übersichtlichkeit schaffen. Geplant ist ein fester Thekendienst in der Zeit von ca. 15:00 bis 18:00 Uhr.


Hüttfest in Rengershausen

 

Aufgrund von Planungsschwierigkeiten haben wir umdisponiert. Die Vereinsradtour wird nicht im geplanten Rahmen stattfinden. Die Anreise ist natürlich jedem freigestellt, es wird jedoch nicht in Form einer Radtour des SSV Baunatals stattfinden.

 

Wichtig: nur die Radtour ist abgesagt, nicht jedoch die gemeinsame Teilnahme am Hüttfest.

 

Treffpunkt ist mit 13:00 Uhr vor dem Haupteingang des Festzeltes angesetzt. Nachzügler werden uns schon ausfindig machen, da wir dieses Mal eine recht große Truppe sind. 

Wir freuen uns auf einen feucht-fröhlichen Nachmittag im Kreise unserer Schützen und Freunde.


Der Kreisschützenball 2015 ist abgesagt 

Letzte Woche ereilte uns leider die Nachricht, dass der diesjährige Kreisschützenball in Altenhasungen nicht stattfinden wird. Eine bisher sehr geringe verbindliche Zusage seitens unserer Schützenvereine des Kreis 18 lässt eine konkrete und vernünftige Planung nicht zu.

 

Das Risiko ist somit nicht kalkulierbar für den auszurichtenden Verein.


Wir sind uns einig: äußerst schade das einer unserer Höhepunkte im Schützenjahr 2015 nicht stattfinden kann. Ein Trend, den es nicht einzuführen gilt! 

 

Termine:

Hüttfest: 04.Juni, 13:00 Uhr

KK-Altersrunde in Baunatal: 20.Juni

Sportgewehr Hessenliga: 11.Juli

Sportgewehr Gauliga: 12.Juni

Sportgewehr Kreisklasse: 30.Juni