Landkreis Kassel ist Corona Hotspot ab 20.01.2022

Der Landkreis Kassel ist ab dem 20.01.2022 offiziell Corona Hotspot. 

Wir müssen ab sofort auf unseren Sportstätten die 2G-Plus-Regeln einhalten. Ausnahmen gibt es für Bogen im Freien (2G) und für Jugendliche mit gültigem Testheft.

 

Bezirksmeisterschaft Luftgewehr

Am Wochenende traten unsere Schützen mit dem Luftgewehr und der Luftpistole Auflage zur Bezirksmeisterschaft an. Unter 2G+ und mit Besetzung lediglich jeden zweiten Standes wurde der gesundheitlichen Sicherheit Rechnung getragen. Da aus eben jenen Gründen auf ein Beisammensein zwischen den Serien verzichtet werden musste, kam der gesellige Aspekt natürlich zu kurz. Dennoch freuten sich alle Beteiligten, dass wieder Meisterschaften ausgerichtet werden.

Mit dem Luftgewehr können sich unsere Schützen über gute Platzierungen freuen. Während im Bereich Herren 1 lediglich Sebastian Stuff für uns antrat freuen wir uns über ein großes Starterfeld im Bereich Herren 3 und 4.

Besonders freuen wir uns mit Meik Horn der Herren 3 und Dieter Weber der Herren 4 über den Gewinn des Bezirksmeistertitels in der jeweiligen Altersklasse. Sowie mit allen weiteren Schützen über die guten Platzierungen. So stellt der SSV Baunatal in der Altersklasse Herren 3 die Plätze 1-5.

Herren 1:

Sebastian Stuff 375 Ringe, 2ter Platz

Herren 3:

Mannschaft: (Meik, Oliver, Martin) 1132 Ringe, 1ter Platz

Meik Horn 385 Ringe, 1ster Platz

Jörg Höhmann 376 Ringe, 2ter Platz

Martin Reder: 374 Ringe, 3ter Platz

Oliver Frank 373 Ringe, 4ter Platz

Reimund Schulz 367 Ringe, 5ter Platz

Herren 4:

Dieter Weber 369 Ringe, 1ter Platz

Ewald Strüning 367 Ringe, 2ter Platz

 

Bezirksmeisterschaft Luftpistole Auflage

Mit unseren Schützen der Senioren V und somit in der höchsten Altersklasse schafften unsere Schützen als Mannschaft den dritten Platz der gemeinsamen Wertung der Herren III-V, wozu wir ebenso gratulieren wie Dieter Berg zum guten zweiten Platz der Senioren 5 in der Einzelwertung.

Mannschaft Senioren 3-5, 816,8 Ringe, 2ter Platz

Einzelwertung

Dieter Berg 289,7 Ringe, 2ter Platz

Wilfried Moos 278,7 Ringe, 5ter Platz

Edgar Dietrich 248,4 Ringe 6ter Platz

 

Jahresauftakt mit dem Luftpistole Auflage

In den nach dem Jahreswechsel wieder anlaufenden Rundenwettkämpfen ging es für Auflageschützen mit der Luftpistole bereits zwei mal an den Start. Während unsere Gegner im letzten Kampf aus Oberzwehren mit starken Ergebnissen überzeugten, fehlte in der Woche zuvor gegen den SV Ihringshausen etwas Glück.

 

SSV Baunatal 871,1 : 901,2 SpSV Oberzwehren

Mannschaft: Horst-Harry Kube: 295,8, Wilfried Moos: 289,0, Georg Nödler: 286,3

Ersatz: Edgar Dietrich: 261,8

 

SSV Baunatal 863,0 : 871,5 SV Ihringshausen

Mannschaft: Horst-Harry Kube: 297,4, Wilfried Moos: 284,3, Georg Nödler: 281,3

Ersatz: Edgar Dietrich: 259,6, Dieter Berg: 281,2

 

2te Luftpistolenmannschaft startet erfolgreich nach Winterpause

Mit einem guten Ergebnis und einem verdienten Sieg startete unsere zweite Luftpistolenmannschaft in das neue Jahr. Nachdem der letzten Wettkampf des alten Jahres an unsere Gegner ging, setzten sich unsere Schützen gegen den SpSV Wilhelmshausen mit 1050 zu 1037 Ringen durch und festigen ihren Platz in der Regionalklasse.

SSV Baunatal 1050 zu 1037 SpSV Wilhelmshausen

Mannschaft: Jürgen Ritze: 353, Klaus Daum: 337, Helmut Reiting: 360

 

SSV Baunatal 1041 zu 1063 SpSV Martinhagen

Mannschaft: Jürgen Ritze: 352, Klaus Daum: 340, Helmut Reiting: 349

 

Jugendschützen bei BM erfolgreich!

Bei den Bezirksmeisterschaften der Jugend am vergangenen Sonntag konnten sich unsere jugendlichen Luftpistolenschützen über ihre Leistungen freuen.

Sebastian Kellner belegte in der Kategorie „Jugend männlich“ mit 265 Ringen den 1. Platz. Marvin Schumacher behauptete sich gegen seinen Konkurrenten Tobias Hohmann vom SV Hegelsberg-Vellmar und sicherte sich in der Kategorie „Junioren I“ mit einem schönen Ergebnis von 335 Ringen ebenfalls den 1. Platz und damit den Titel.

Gratulation an unsere beiden frischgebackenen Bezirksmeister!

 

Qualifikation für Landeskönigsschießen

Zur Qualifikation für das Landeskönigsschießen trat unser Zepterritter Oliver Frank an. Mit ihm ging bei den Jugendlichen unser Schützenbruder Mika Peter an den Start.

Beiden war das Glück gewogen und so konnten sich für das Landeskönigsschießen qualifizieren. Wir gratulieren und freuen uns das beide Vertreter des Schützenbezirks 11 Kassel-Wolfhagen aus Baunatal kommen.

 

Luftpistolen-Schützen punkten zum Jahresende

Zum Abschluss des Jahres traten unsere Mannschaften mit der Luftpistole sowohl Freihand als auch aufgelegt jeweils in der Bezirksliga an.

Mit guten Ergebnissen schafften beide Mannschaften den Punktgewinn und verabschieden sich mit dem Sieg im Rücken in die Feiertage.

In der Luftpistole „Freihand“ trat unsere erste Mannschaft gegen den SpSV Fuldabrück an. In der Wertung konnten alle 4 Schützen mehr Ringe als ihr jeweiliger Gegner und somit auch den Mannschaftspunkt erreichen, womit der Sieg mit 5 zu 0 Einzelpunkten an unsere Schützen ging.

SSV Baunatal 1 1439 : 1411 SpSV Fuldabrück 1

Alexander Vossler     354 zu 342

Alexander Mihr          365 zu 363

Moritz Klauenberg   364 zu 363

Volker Kiel                   356 zu 343

 

Die LP-Auflageschützen, die als dreier Mannschaften in der Bezirksliga antreten, erreichten mit als Zehntel gewerteten Ergebnissen in Summe 876,0 Ringen 4,3 Ringe mehr als unser Gegner.

SSV Baunatal 876,0 : 871,7 SV Heckershausen

Mannschaft: Horst-Harry Kube: 295,9, Wilfried Moos: 290,3, Dieter Berg: 289,8

Ersatz: Georg Nödler: 289,2, Edgar Dietrich: 255,7

 

LP2 kann Sieg für sich verbuchen

Mit einem weiteren Sieg festigt unsere zweite Luftpistolenmannschaft ihren 3ten Platz in der Tabelle der Regionalklasse. Mit 10 Ringen über ihrem diesjährigen Mannschaftsschnitt und 8 Ringen mehr als der Gegner freuen wir uns mit unseren Schützen über den Punktgewinn.

SSV Baunatal 1045 zu 1037 SV Simmershausen

Als Mannschaft schossen:

Klaus Daum: 340, Helmut Reiting: 350, Jürgen Ritze: 355

 

Luftgewehr-Oberligamannschaft beendet Saison

Mit einem knappen Sieg beendet unsere erste Luftgewehrmannschaft die Saison in der Oberliga Nord auf dem dritten Platz.

Nachdem eine Woche zuvor der Wettkampf mit zwei spannenden Duellen knapp an unsere Gegner aus Römersberg ging, reichte es gegen den SC Sandershausen für einen 3:2-Sieg.

Im Kampf gegen Sandershausen konnten wiederholt Mika und erneut Meik punkten, während sich Damian und Marvin geschlagen geben mussten. Somit war am Ende der Mannschaftspunkt entscheidend, der mit 1525 zu 1517 Ringen an unsere Schützen ging.

Im Kampf gegen Römersberg musste in zwei Paarungen neben der Ringzahl noch die letzte 10er-Serie zur Entscheidung herangezogen werden. Während Mika sich mit einer 98er-Serie gegen seine Gegnerin (94er-Serie) durchsetzen konnte, reichte es der auf Platz 2 gestarteten Jessica Damm mit ihrer 98er-Serie gegen ihre Gegnerin, die eine 99er-Serie schoss, nicht zum Punktgewinn. Besonders ärgerlich, da das Ergebnis von Jessica mit 389 von 400 Ringen ausgesprochen gut war.

SSV Baunatal 1525 zu 1517 SC Sandershausen

Mika Peter                 388 zu 386

Marvin Reiting         380 zu 382

Damian Kontny       380 zu 382

Meik Horn                  377 zu 367

SSV Baunatal 1539 zu 1541 SV Römersberg

Mika Peter          (98) 388 zu 388 (94)

Jessica Damm  (98) 389 zu 389 (99)

Marvin Reiting           383 zu 381

Damian Kontny         379 zu 383

 

Unsere Schützen der 1. LG Mannschaft von links: Mika, Damian, Meik, Marvin

 

 

© 2022 SSV Baunatal 1927 e.V.
Back to Top