Bezirksmeisterschaft Luftpistole 2024

Der SSV Baunatal schickte am Samstag 24.02.2024 seine Schützen zur Bezirksmeisterschaft der Luftpistole.

Hier konnten einige gute Plätze belegt werden. Die Mannschaft der Herren 3 u. 4 schaffte es sogar den zweiten Platz zu erstreiten. Wir gratulieren den angetretenen Schützen der Herren 4.

Herren 2 – Alexander Mihr - Platz 5 – 347 Ringe

Herren 4 – Jürgen Ritze - Platz 4 – 340 Ringe

Herren 4 – Bernd Schaburow - Platz 8 – 333 Ringe

Herren 4 – Helmut Reiting - Platz 9 – 330 Ringe

Herren 4 – Klaus Daum - Platz 14 – 308 Ringe

Mannschaftswertung Herren 3 u. 4

Platz 2 mit 981 Ringen

Klaus Daum, Jürgen Ritze, Bernd Schaburow

 

2te Luftgewehrmannschaft beendet Saison

Am vergangenen Donnerstag beendet die zweite LG-Mannschaft die RWK-Saison in großer Runde mit der gleichzeitig antretenden Paarung.
Trotz Mannschaftsumstellung konnten unsere Schützen diesmal nur 1 Einzelpukt holen und 2 an den SpSV Oberzwehren abgeben.

Trotz der Niederlage in diesem Wettkampf reicht der ergatterte Einzelpunkt den zweiten Tabellenplatz zu sichern.

SpSV Oberzwehren

  1107 : 1107 

SSV Baunatal

Michaelis, Jochen  

377 : 368

Frank, Oliver  

Zacharias, Georg  

376 : 370

Weber, Dieter  

Marth, Lothar  

354 : 369

Botthof, Frank  

Ersatz:
Sebastian Stuff 365, Tanja Frank 363

Auch die zuvor im sportlichen Wettstreit erhaltene Niederlage änderte nichts an der guten Laune zum gemütlichen Beisammensein im Anschluss an die Wettkämpfe. Mit den Schützen aller vier an diesem Abend angetretenen Vereine wurde der letzte Rundenwettkampf gebührend mit belegten Brötchen und dem ein oder anderen Getränk gefeiert.

 

RWK Regionalklasse LuPi am 23.02.2024 - Der letzte war ein Sieg

Zu Gast beim SGi Wolfhagen konnte der SSV Baunatal noch mal zeigen was er drauf hat. Nach einer kurzen, aber herzlichen Begrüßung ging es schon los. Bei den Probeschüssen waren alle noch etwas unsicher, aber als der eigentliche Wettkampf begann, waren alle gut drauf und hoch konzentriert.

Am Ende konnte der SSV Baunatal mit 37 Ringen Vorsprung den Wettkampf für sich entscheiden. Die zwei Punkte werden zwar in der Gesamtwertung nichts mehr ausrichten, aber trotzdem gibt es einem zum Abschluss noch mal ein gutes Gefühl.

Für einen kleinen Lacher sorgten Isabell vom SGi Wolfhagen und Bernd vom SSV Baunatal, die beiden nebeneinander geschossen und beide am Ende 333 Ringe hatten.Eine Schnapszahl und dann vermutlich auch Gegenseitig abgeguckt. Hihi
 

SGi Wolfhagen – 1000 Ringe

  1. Emilia Westmann – 336 Ringe

  2. Isabell Greif – 333 Ringe

  3. Erwin Schwedes – 331 Ringe

Ersatz:

  1. Thomas Reinfeldt – 343 Ringe

  2. Mattheus Friedrich – 331 Ringe

SSV Baunatal – 1037 Ringe

  1. Tobias Vaupel – 353 Ringe

  2. Jürgen Ritze – 351 Ringe

  3. Bernd Schaburow – 333 Ringe

Ersatz:

  1. Mario Grasser – 314 Ringe

Bericht zur Jahreshauptversammlung am 17.02.2024

Jahreshauptversammlung am 17. Februar 2024

Der Vorsitzende begrüßte die Anwesenden und stellte nach §12 der Vereinssatzung die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Er danke den Vorstandsmitgliedern, Referenten, Übungsleitern, Sportlern, Kampfrichtern und helfenden Hände für die ehrenamtlich geleistete Arbeit und Beteiligung im Sportschützenverein.

Im Schützenhaus wurde auf das Jahr 2023 zurückgeblickt. Nach dem Ende der Corona-Einschränkungen findet der Schießsport in gewohntem Maße statt. Trotz steigender Teilnehmerzahlen bei den Meisterschaften konnten zahlreiche Medaillen und gute Platzierungen bei den Meisterschaften erzielt werden. Der Trainingsfleiß zahlt sich aus.

Die Mitgliederzahl ist um gut 8% auf über 230 Mitglieder gestiegen. Die finanzielle Substanz des Vereins ist weiterhin gut. Es gab mehrere Arbeitseinsätze und Projekte im Schützenhaus.

Besondere Höhepunkte waren die 900 Jahrfeier mit der Vereinsgemeinschaft Kirchbauna und der Tag der offenen Tür.

Der Vorstand bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der Stadt Baunatal und hofft dass die offenen Punkte zeitnah erledigt werden können.

Folgende Schützen wurden für ihre langjährige Treue zum Verein und ihr ehrenamtliches Engagement geehrt:

20 Jahre SSV Baunatal
Lisa Berdi, Günter Waasen, Isabelle Werner

25 Jahre DSB
Frederic Matyssek

30 Jahre SSV Baunatal
Alexander Mihr, Dieter Schafferer

40 Jahre DSB
Marc Siebert, Thomas Wagner

50 Jahre DSB
Georg Nödler

Hessische Ehrennadel in Silber
Dennis Daum, Harald Ganß

Hessische Ehrennadel in Gold
Oliver Frank, Ingo van de Sand-Kalms

Goldene Verdienstnadel DSB
Dieter Weber

Nach den Ehrungen und Berichten des Vorstands und der Referenten wurde der Vorstand entlastet.

Die Neuwahlen wurden diszipliniert und zügig durchgeführt und erbrachten folgendes:

Vorstand:
1.Vorsitzender: Thomas Wagner
2.Vorsitzender und Jugendleiter: Alexander Mihr
Schatzmeister: Harald Ganß
Schriftführerin: Claudia Kuhaupt

 erweiterter Vorstand:
Vergnügungssauschuss: Edgar Dietrich, Dirk Koch
Pressereferent: Tobias Vaupel
Beisitzer: Oliver Frank, Hans-Jürgen Reinhard
Referent Auflage: Edgar Dietrich
Referent Bogen: Marc Siebert
Referent Freie Pistole und Vorderlader: Helmut Reiting
Referent Großkaliber: Dennis Daum
Referent KK-Gewehr: Dieter Weber
Referent Luftgewehr: Sebastian Stuff
Referent Luftpistole: Klaus Daum
Referentin Sommerbiathlon: Tanja Frank
Referent Sportpistole: Klaus Daum

Der Vorstand bedanke sich für die reibungslosen Wahlen und das entgegengebrachte Vertrauen.

Zum Schluss der Versammlung wurden noch diverse Themen diskutiert und Termine bekannt gegeben.

02.03.2024 16:30 Schnupperschießen mit Unterhebelrepetierer
16.03.2024 10:00 Aktion „sauberhaftes“ Baunatal am Schützenhaus
16.03.2024 18:00 Tafeley bei Grischäfer in Sand (nur mit erfolgter Anmeldung bei Dirk Koch)
09.05.2024 Himmelfahrtswanderung

 

 

LP Auflage Schützen beenden Saison

In ihrem letzten Wettkampf konnten unsere Schützen das zweite Mal diese Runde punkten. Mit 873,9 zu 864,4 Ringen gelang der Sieg gegen SV Ihringshausen, somit die Sicherung des 5ten Tabellenplatzes und der Klassenerhalt
Mit den neu hinzugestoßenen Schützen, die unsere Mannschaft auch im kommenden Jahr tatkräftig unterstützen, blicken alle mit Zuversicht und Tatdrang auf die nächste Bezirksliga-Saison.

SSV Baunatal   873,9 : 864,4   SV Ihringshausen

Mannschaft: Georg Nödler: 293,1; Klaus Daum: 293,1; Horst-Harry Kube: 287,7

Ersatz: Helmut Reiting: 296,8

 

Vorletzter Rundenwettkampf Luftpistolen Regionalklasse

Der SSV Baunatal war an diesem Donnerstag Gastgeber für den SPSV Wilhelmhausen. Die Gastschützen waren guter Dinge und nach einer kurzen Absprache und Einweisung ging es auch schon los. Während die Baunataler in der Probe einigermaßen gute Treffer hatten, gelang es nicht dies in der Wertungsphase beizubehalten. Ausreißer die innerliches Gefluche und Gestöhne nach sich zogen reihten sich durch die gesamte Mannschaft. Man war einfach nicht gut drauf.
So wurden dann die Jungs vom SPSV Wilhelmshausen schließlich mit einem Sieg verabschiedet.

SPSV Wilhelmshausen – 1003 Ringe
1. Carsten Roth – 341 Ringe
2. Horst Makarowski – 335 Ringe
3. Manfred Hühner – 327 Ringe
Ersatz:
4. Jörg Moldenhauer – 328 Ringe
5. Jermain Schlichtner – 315 Ringe

SSV Baunatal – 979 Ringe
1. Tobias Vaupel – 346 Ringe
2. Bernd Schaburow – 339 Ringe
3. Robin Sirsch – 294 Ringe
Ersatz:
4. Mario Grasser – 321 Ringe 

 

Zweite Luftgewehrmannschaft verpasst Sprung an die Tabellenspitze

Im Spitzenduell zwischen dem SV Hegelsberg-Vellmar als Titelverteidiger und unseren Schützen auf dem zweiten Platz, mussten sich unsere Schützen geschlagen geben.
Trotz guter Vorbereitung und angenehmer Atmosphäre fanden unsere Schützen nicht zur gewohnten Ruhe und blieben hinter ihren Möglichkeiten. Mit guten Gesprächen im Anschluss verabschiedete man sich dennoch, mit der Idee sich zum letzten Wettkampf als Rundenabschluss in Oberzwehren gemütlich zusammen zu setzen.

SSV Baunatal

  1105 : 1135 

SV Hegelsberg-Vellmar

Oliver Frank

374 : 384

Lankenau, Daniel

Sebastian Stuff

360 : 373

Vitt, Doris

Dieter Weber

371 : 378

Hansen, Henning

Ersatz:
Frank Botthof 369

Doppelsieg für Baunatal im Mixed Wettbewerb

In den neuen Disziplinen Mixed-Team, in dem jeweils eine Frau und ein Mann ein Team bilden und zusammen Luftgewehr oder Luftpistole schießen, gab es an diesem Wochenende die ersten Bezirksmeisterschaften. Ausrichter für den Bezirk war der SV Hegelsberg-Vellmar unter der Leitung des ersten Vorsitzenden Elmar Buhre.

Für den SSV Baunatal im Bereich Luftgewehr traten Tanja Frank und Olliver Frank an. Sie behaupteten sich gegen drei weitere Mannschaften und erzielten den ersten Platz mit 768,4 Ringen.

In der Disziplin Mixed-Team Luftpistole traten Anna Vaupel und Tobias Vaupel in der Sporthalle Vellmar an. Für Anna Vaupel waren es die ersten Bezirksmeisterschaften. Trotz der großen Nervosität konnte sie ein stabiles Ergebnis abliefern und erreichte zusammen mit ihrem Mann den ersten Platz mit 694 Ringen.

Schützen im Wettkampf Mixed-Team LG
Bezirksmeister Mixed LG und LP v.l. Oliver, Tanja, Anna, Tobias

 

Bezirksmeisterschaft Luftpistole Auflage 2024

Am Samstag den 27.01.2024 fand die Bezirksmeisterschaft der Luftpistolenauflageschützen in Hegelsberg-Vellmar statt. Sieben Schützen des SSV-Baunatal waren insgesamt bei diesem Wettkampf vertreten und kämpften um jeden Ring.

Sichtlich stolz war der Auflagereferent Edgar Dietrich über die Erfolge seiner Truppe. Edgar ist die gute Seele des SSV-Baunatals, der sich aufopferungsvoll um unzählige Belange des Vereins kümmert. Insbesondere freute er sich mit dem neuen Bezirksmeister Klaus Daum (292,7 Ringe), der erstmalig zur Meisterschaft Luftpistole Auflage als Senior 2 antrat, und der Mannschaft Senioren 3-5, die mit 860,9 Ringen einen starken dritten Platz erreichte.

Helmut Reiting (6ter Platz Senioren 3) links bei der Bezirsmeisterschaft in Vellmar

Senioren 2 – Klaus Daum Platz 1 – 292,7 Ringe

Senioren 2 – Jürgen Ritze Platz 4 – 284,5 Ringe

Senioren 2 – Bernd Schaburow Platz 9 – 272,9 Ringe

Senioren 3 – Helmut Reiting Platz 6 – 281,6 Ringe

Senioren 5 – Georg Nödler Platz 3 – 291,0 Ringe

Senioren 5 – Horst Harry Kube Platz 4 – 288,3 Ringe

Senioren 5 – Edgar Dietrich Platz 5 – 264,5 Ringe

Mannschaftswertung Senioren 3-5 – Horst Harry Kube, Georg Nödler, Helmut Reiting Platz 3 – 860,9 Ringe

 

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaft 2024 9MM

An einem schönen kalten aber sonnigen Tag starteten 8 Schützen des SSV Baunatal in Eschenstruth die Bezirksmeisterschaft im Kaliber 9mm Luger. Dank der hervorragenden Bewirtungskünste des SSV Eschenstruth, die Gastgeber und Ausrichter der Meisterschaft waren, musste niemand hungern. Vor allem nach dem eiskalten Schießstand waren Chili con Carne und heiße Würstchen sehr willkommen.

Abgesehen von dem wirklich lustigen und spannenden Wettkampf, den vielen Teilnehmern, die gut gelaunt ein paar Anekdoten und Fachwissen austauschten, und der tapferen Crew von Standaufsichten, Auswertern und Scheibenaufhängern waren auch ein paar hartgesottene Zuschauer auf dem Schießstand unterwegs.

Insbesondere freuen wir uns für unsere erste Mannschaft, die mit 1055 Ringen einen guten zweiten Platz erstritten hat, und Dennis Daum (364 Ringe), der in seiner hart umkämpften Altersklasse den dritten Platz belegen konnte. In seiner ersten Bezirksmeisterschaft mit eigener Pistole (HK SFP9 OR MATCH) erreichte Tobias Vaupel (352 Ringe) einen tollen zweiten Platz bei Herren 2.


Mannschaft der Herren 1-4 v.l. Alexander Mihr, Tobias Vaupel, Dennis Daum

Herren 1 -  Dennis Daum Platz 3 – 364 Ringe

Herren 2 - Tobias Vaupel Platz 2 – 352 Ringe

Herren 2 - Alexander Mihr Platz 5 – 339 Ringe

Herren 3 - Mario Grasser Platz 14 – 215 Ringe

Herren 3 - Suat Un Platz 16 – 176 Ringe

Herren 4 - Ralph-Ulrich Tschee Platz 7 – 282 Ringe

Herren 4 - Klaus Daum Platz 9 – 247 Ringe

Herren 4 - Harald Ganß Platz 12 – 188 Ringe

Mannschaft Baunatal 1 – Dennis Daum, Alexander Mihr, Tobias Vaupel Platz 2 – 1055 Ringe

Mannschaft Baunatal 2 – Klaus Daum, Mario Grasser, Ralph Ulrich Tschee Platz 10 – 744 Ringe